Lehrgang – Zertifizierter Cyber-Versicherungs-Berater

Die Beratung und Vermittlung von Cyber-Versicherungen erfordert neben der Kenntnis von Versicherungslösungen auch Kenntnisse in den Bereichen des IT-Rechts, des IT- und Cyberrisikomanagements sowie des Datenschutzrechts und des Versicherungsvermittlungsrechts.

Im Rahmen des Lehrganges erhalten die Teilnehmer eine fundierte Grundübersicht über die rechtlichen und technischen Vorgaben, die bei der Beratung und Vermittlung von Cyber-Versicherungen erforderlich sind. Weiters wird auch das Versicherungsvermittlungsrecht behandelt, um etwaige Beratungsfehler bestmöglich zu vermeiden. Nach der erfolgreichen Absolvierung der Präsenzveranstaltungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit einen Learning Log (Lerntagebuch) zu verfassen, wodurch das Wissen nochmals vertieft und gefestigt wird.

Hier finden Sie die detaillierte Veranstaltungsbeschreibung.

* Pflichtfelder